Einreichnung? Gutachten?
Keine Sorge. Wir sind für Sie da und helfen Ihnen bei allem, was neu für Sie ist. Das garantieren wir. Seit über 750 Baustellen

„Die Betreuung war ausgezeichnet“ Zufriedene Kunden als Qualitätsbeweis

Rechtsanwalt Stefan Tiefenthaler hat für den Aus- bzw. Umbau seines Hauses bereits zum zweiten Mal auf die Dienste von Dasch zurückgegriffen. Weil er, wie er sagt, nirgendwo sonst eine bessere und persönlichere Betreuung hatte.

Visualisierung des geplanten Dachgeschoß-Ausbaus

Ein Kinofilm kann mit spektakulären Premieren vorgestellt, einem Millionenbudget multimedial beworben und mit hymnischen Kritiken bewertet werden – über Erfolg oder Misserfolg entscheidet dennoch fast immer die viel zitierte und gefürchtete Mundpropaganda. Der Kinostart von „Titanic“ beispielsweise war eher bescheiden, die Produzenten gingen schon vom Schlimmsten aus und sahen ihre Felle davonschwimmen. Erst die begeisterten Besucher, die ihren Freunden und Bekannten von dem Film erzählten, machten ihn zum erfolgreichsten aller Zeiten. Klar, die Meinung des unbestechlichen, unabhängigen und zahlenden Publikums ist die verlässlichste Quelle, auf die man zurückgreifen kann.

Das gilt im Wesentlichen auch für Wirtschaft und Handel. Denn wenn es um den Qualitätsnachweis einer Dienstleistung oder eines Produktes geht, gibt es eigentlich nur eine einzige zuverlässige Quelle – der Kunde, der schon Erfahrungen damit gemacht hat. Ist der Kunde zufrieden, wird er den Anbieter erneut aufsuchen und weiterempfehlen. Ist er das nicht, wird er künftig nicht nur einen weiten Bogen um ihn machen, sondern auch andere vor ihm warnen.

Kein einfaches Projekt“

Ein Kunde wie Stefan Tiefenthaler. Der Rechtsanwalt aus Wien nahm die Dienste von Dasch zum ersten Mal im Jahr 2011 in Anspruch. Ein Haus aus den 30er-Jahren, das er zuvor gemeinsam mit seiner Frau erworben hatte, musste generalsaniert werden. „Das war kein einfaches Projekt“, erinnert sich Tiefenthaler. „Der Umbau eines bestehenden Hauses ist immer viel komplizierter als die Errichtung eines neuen Gebäudes.“ Umso glücklicher war er mit der Rundumbetreuung der Firma Dasch, die er als Generalunternehmer beauftragt hatte. „Ich wollte, dass sämtliche Leistungen aus einer Hand kommen und einen Ansprechpartner für alle Belange und Anliegen haben“, betont der 43-Jährige. „Und die Betreuung war ausgezeichnet, ich könnte nicht zufriedener sein. Die Mitarbeiter haben stets mitgedacht und sich immer wieder mit praktischen Vorschlägen eingebracht.“ Dass Geschäftsführer Musa Gürleyen selbst regelmäßig auf der Baustelle nach dem Rechten gesehen hat, habe ihn besonders beeindruckt. „Wenn sich der Chef selbst um alles kümmert, kann nichts mehr schief gehen. Ich schätze persönliche Betreuung sehr. Herr Gürleyen machte sich ständig persönlich ein Bild vom Fortschritt auf der Baustelle. Und das, obwohl er an sechs Tagen in der Woche fast 24 Stunden am Tag unterwegs ist.“

Dachboden und Swimmingpool

Von der Leistung von Dasch war Tiefenthaler schließlich so begeistert, dass er das Unternehmen vor kurzem erneut beauftragt hat, den Dachboden desselben Hauses auszubauen und darüber hinaus einen Swimmingpool im Garten anzulegen. „Wir haben nicht eine einzige schlechte Erfahrung mit Dasch gemacht, das ist alles andere als selbstverständlich“, sagt der Jurist. „Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Wir waren nie auf der Suche nach dem billigsten Angebot, sondern nach dem besten. Dasch steht für hervorragende Qualität, es werden nur die besten Materialien verwendet, und die haben natürlich ihren Preis.“ Zudem hätten die Mitarbeiter das Haus und seine Tücken bereits gekannt. Es habe einfach erneut Vieles für Dasch gesprochen. „Ich habe das Unternehmen auch schon weiterempfohlen und würde es wieder tun“, bekundet Tiefenthaler. „Denn so kam einst auch ich zu Dasch – durch eine Empfehlung unseres Architekten, der die anspruchsvolle und komplexe Planung unseres Hauses in guten Händen wissen wollte.“